Die Android-Bibel

Interessen-bezogene Werbung deaktivieren

Jede App kennt deine Interessen und Vorlieben Jedes Mal, wenn du beispielsweise mit einer Browser-App im Internet surfst oder mit der Such-App von Google nach bestimmten Themen suchst, wirst du mithilfe einer Werbe-ID getrackt. Dieses Tracking dient verschiedenen Werbenetzwerken dazu, um dir passend zu deinem Geschmack Werbung zu liefern. Standardmäßig ist es auf jedem Android-Gerät… Weiterlesen

 

Versteckten Datei-Explorer finden

Keine zusätzliche App zur Datei-Verwaltung nötig Jeder Windows-Anwender kennt den Windows-Explorer zur bequemen Datei-Verwaltung. Bilder, Fotos oder Dokumente können über diesen Dateimanager problemlos gesucht, gelöscht oder geändert werden. Auch Android besitzt von Haus aus einen solchen Datei-Explorer, der jedoch sehr gut in den Einstellungen des Betriebssystems versteckt ist. Du musst also nicht unbedingt eine zusätzliche… Weiterlesen

 

Website als Icon auf dem Homescreen anlegen (Chrome-App)

Der schnelle Zugriff auf Webseiten Es kommt immer wieder vor, dass du bestimmte Webseiten in kurzer Zeit öfter aufrufen musst. Da kann es dann schnell nervig werden, wenn du diese Webseite(n) jedes Mal neu in der Browser-App eingeben musst. Selbst wenn die zuletzt aufgerufenen Webseiten im Browser zwischengespeichert werden, musst du dennoch mindestens den ersten… Weiterlesen

 

Karten offline verwenden (Google Maps)

Offline-Karten können nützlich sein Jeder, der gern „Google Maps“ im Ausland verwenden möchte, stößt früher oder später auf das Problem, dass nur schlechtes oder sogar überhaupt kein Internet zur Verfügung steht bzw. die mobile Datenverbindung sehr kostspielig werden könnte. Für diesen Fall bietet die Navigations-App von Google jedoch die Möglichkeit für einen bestimmten Ort oder… Weiterlesen